Umfrage zu den Besuchsregelungen in den Pflegeeinrichtungen

Stand:
Off

Teilen Sie mit uns Ihre Erfahrungen. Helfen Sie uns, ein umfassendes Bild zu den aktuellen Besuchsbedingungen in Pflegeeinrichtungen zu erhalten.
Daher bitten wir Sie, sich kurz Zeit zu nehmen und an der Umfrage der Hotline Pflegerechtsberatung teilzunehmen.

In welcher Wohnform lebt Ihr Angehöriger?
Wie oft haben Sie Ihre Angehörigen vor dem Beginn der Corona- Pandemie (März 2020) besucht?
Können Sie derzeit Ihre Angehörigen besuchen?
Besuche
Aus welchem Grund ist ein Besuch derzeit nicht möglich?
Wie oft ist ein Besuch möglich?
Der Gesetzgeber legt eine zeitliche Mindestvorgabe für den Aufenthalt bei Ihrem Angehörigen fest. Wie lange dürfen Sie Ihren Angehörigen besuchen?
Die Vertraulichkeit des Besuchs ist zu gewährleisten. Wo finden die Besuche bei Ihren Angehörigen statt?
Werden Sie vor Betreten der Pflegeeinrichtung einem Corona-Schnelltest (PoC-Antigen-Test) unterzogen?
Kosten Antwort ja
Kosten Antwort gelegentlich
Darf Ihr Angehöriger die Pflegeeinrichtung derzeit verlassen?
Aus welchem Grund darf die Einrichtung nicht verlassen werden?
Können Sie das Hygiene- und Besuchskonzept der Pflegeeinrichtung einsehen?
Hygienekonzept einsehbar
Mehrfachauswahl möglich
Hygienekonzept nicht einsehbar

Haben Sie Anmerkungen zur Umfrage,  kontaktieren Sie uns unter der kostenfreien Telefonnummer unter 0800 / 100 3711 zu den Beratungszeiten Mo/Do/Fr von 9-12 Uhr und Di 14-18 Uhr, per Mail an pflegerechtsberatung@vzsa.de oder per Post an Verbraucherzentrale Sachsen-Anhalt, Pflegerechtsberatung, Steinbockgasse 1 in 06108 Halle.

Darüber hinaus stehen Ihnen die Juristinnen der Hotline Pflegerechtsberatung  auch für weitere Anliegen und Fragen mit kostenfreien Beratungen zum Thema Pflegerecht telefonisch zu den oben genannten Beratungszeiten  zur Verfügung.

Vielen Dank für Ihre Teilnahme!