Wir über uns

Stand:
Wir über uns
Off

Die VERBRAUCHERZENTRALE SACHSEN-ANHALT e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der am 30. März 1990 beim Amtsgericht Halle unter VR 9 registriert wurde und sich seitdem zum leistungsfähigen Partner im Verbraucheralltag entwickelt hat.

Die Wirtschaft soll dem Verbraucher dienen. Die Verbraucherzentrale Sachsen-Anhalt e.V. setzt sich dafür ein, dass dieser Grundsatz verwirklicht wird. Wir wollen eine innovationsfreudige, nachhaltige, soziale Marktwirtschaft, in der das Grundrecht auf Information gesichert ist.

Wir sind Dienstleister für Verbraucher. Wir beraten, informieren und vertreten Verbraucher zur Durchsetzung ihrer Interessen gegenüber Anbietern. Im direkten Beratungsgespräch und in der telefonischen und schriftlichen Beratung erarbeiten wir kompetent Problemlösungen. Durch eine aktive Pressearbeit informieren wir Verbraucher und die Öffentlichkeit über aktuelle Fragen. Wir sind zugleich Interessenvertretung aller Verbraucher. Wir setzen uns öffentlich, gegenüber der Politik, der Verwaltung und mit rechtlichen Mitteln für Verbraucherbelange ein. Im Mittelpunkt unserer Arbeit stehen dabei wirtschaftlicher und gesundheitlicher Verbraucherschutz.

Die Arbeit der Verbraucherzentrale Sachsen-Anhalt e. V. wird finanziert durch Zuwendungen des Landes, des Bundes, der Kommunen und Kreise, durch Entgelte der Verbraucher für unsere Leistungen und durch Spenden.

Wir sind ausschließlich den Interessen der Verbraucher verpflichtet. Wir achten streng auf unsere Unabhängigkeit und parteipolitische Neutralität.

Hier finden Sie Satzung, Jahresberichte und Leitbild der Verbraucherzentrale Sachsen-Anhalt e.V.

Unsere Mitgliedsverbände stellen unsere Arbeit auf eine breite gesellschaftliche Basis:

ADFC Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club Landesverband Sachsen-Anhalt e.V.

AWO Arbeiterwohlfahrt Landesverband Sachsen-Anhalt e.V.

DGB Deutscher Gewerkschaftsbund Sachsen-Anhalt

DMB Deutscher Mieterbund Sachsen-Anhalt e.V.

DRK Deutsches Rotes Kreuz Landesverband Sachsen-Anhalt e.V.

Evangelische Heimvolkshochschule Alterode

Landesverband der Volkshochschulen Sachsen-Anhalt e. V.

LEB Ländliche Erwachsenenbildung Sachsen-Anhalt

LSV Landesseniorenvertretung Sachsen-Anhalt e.V.

Verband Wohneigentum Sachsen-Anhalt e.V.

Mercedes GLK auf einem Parkplatz

Diesel-Urteil: Musterklage gegen Mercedes erfolgreich

Der Verbraucherzentrale Bundesverband hatte im Zuge des Diesel-Skandals im Jahr 2021 eine Musterfeststellungsklage gegen die Mercedes-Benz Group AG eingereicht. Das Oberlandesgericht Stuttgart entschied, dass Mercedes Verantwortung für die bewusste Manipulation von Abgaswerten übernehmen muss.
Hausfront mit mehreren Balkonen mit Steckersolarmodulen

Neue Gesetze und Normen für Steckersolar: Was gilt heute, was gilt (noch) nicht?

Für Balkonkraftwerke gelten zahlreiche Vorgaben, die politisch oder technisch definiert sind. Was ist heute erlaubt und was nicht? Verschaffen Sie sich einen Überblick über Änderungen und Vereinfachungen.
Ein Gesundheitsgerät neben dem Wort Aufruf in einem Ausrufezeichen.

Healy: Keine wissenschaftliche Evidenz für Gesundheitsversprechen

Bei den Verbraucherzentralen beschweren sich immer mehr Menschen über das Produkt "Healy". Verkäufer:innen behaupten, das Medizinprodukt würde beispielsweise bei chronischen Schmerzen, Schlafstörungen oder Depressionen helfen. Die Wirksamkeit von "Healy" ist aber nicht wissenschaftlich bewiesen.