Wenig Kaffee für (zu)viel Geld?

Pressemitteilung vom
Marktcheck der Verbraucherzentrale Sachsen-Anhalt zeigt große Unterschiede bei Füllmengen und Preisen
Kaffee to go
  • Große Unterschiede des Becherinhalts verschiedener Kaffeespezialitäten im Außer-Haus-Geschäft
  • für Verbraucher nicht nachvollziehbare Unterschiede beim Grundpreis [Euro/Liter]
  • Anbieter sind bei Kaffeegetränken gesetzlich nicht dazu verpflichtet die Füllmengen anzugeben
Off

Kaffee zum Mitnehmen erfreut sich großer Beliebtheit und das nicht nur am bevorstehenden 1. Oktober, dem Tag des Kaffees. Doch wie viel Kaffee ist eigentlich drin im Becher, und was kostet dieser to go? Im Test der Verbraucherzentrale wurden die Füllmengen und Preise jeweils von Kaffee Crema (Größe L) und Cappuccino (Größe M) verschiedener Außer-Haus-Kaffeeanbieter unter die Lupe genommen. Die größten Unterschiede bezüglich der Füllmenge zeigten sich bei Kaffee Crema. Hier wurden Unterschiede von bis zu 150 Milliliter (ml) gemessen (235-385 ml), dies entspricht immerhin einer ganzen Tasse sonntags an Omas Kaffeetisch.

Die Unterschiede der Füllmengen bei den Cappuccinos fielen mit 153-237,5 ml zwar geringer, aber doch deutlich aus. Besonders frappierend - ein Cappuccino Größe M im Test hatte mehr Inhalt als ein Kaffee Crema Größe L. „Generell schwanken die Füllmengen der Größen M bzw. L unter den Anbietern sehr stark. Für Verbraucher ist dies nicht erkennbar und somit intransparent.“, sagt Alexander Heinrich, Referent im Fachbereich Lebensmittel der Verbraucherzentrale Sachsen-Anhalt. „Dabei ließ sich unter den Anbietern kein Zusammenhang zwischen den Füllmengen und dem fällig werdenden Preisen feststellen.“

Da ein objektiver Preisvergleich nur anhand der Grundpreise (Preis pro Liter) möglich ist, wurde diese im Test ebenso ermittelt. Wie schon bei den Füllmengen ergaben sich auch hier große Unterschiede. Für die Kaffee Crema im Test zahlen Verbraucher zwischen 7,04 Euro und 11,70 Euro pro Liter. Bei den Cappuccinos lagen die Preise erheblich darüber, hier wurden zwischen 8,79 Euro und 17,46 Euro pro Liter fällig, wohlgemerkt also fast das Doppelte pro Liter, und das meist ohne weiterführende Angaben zur Qualität.

„Die Ergebnisse unseres Marktchecks machen deutlich, dass die Größenangaben S, M und L im Hinblick auf die tatsächlichen Füllmengen für Verbraucher überhaupt keine Aussagekraft besitzen.“ so Heinrich „Die Anbieter sollten deshalb zusätzlich zu den Standardgrößen S, M und L auch die Füllmengen in ml angeben.“

Die Marktstichprobe wurde im Einzugsgebiet der Stadt Halle (Saale) durchgeführt. Getestet wurden dabei zumeist bundesweit agierende Unternehmen, die auch einen hohen Anteil am Außer-Haus-Kaffeegeschäft haben.


Das landesweite Servicetelefon der Verbraucherzentrale ist unter (0345) 29 27 800 für Auskünfte und Terminvereinbarungen zu erreichen.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.verbraucherzentrale-sachsen-anhalt.de.

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.
Fußball-Feier: Deutsche Fußball-Fans beim Public Viewing

Vorsicht vor Fakeshops mit Produkten um die Fußball-EM

Auffällig günstige und sofort verfügbare Trikots und Grills: Vor der Fußball-EM in Deutschland fallen im Fakeshop-Finder der Verbraucherzentralen Shops auf, die nun besonders häufig von Verbraucher:innen gemeldet werden.
Ein Gesundheitsgerät neben dem Wort Aufruf in einem Ausrufezeichen.

Healy: Keine wissenschaftliche Evidenz für Gesundheitsversprechen

Bei den Verbraucherzentralen haben sich in den letzten Monaten die Beschwerden über das Produkt "Healy" gehäuft, weil selbstständige Verkäufer:innen behaupten, das Produkt würde etwa bei Multipler Sklerose, Depressionen, ADHS oder Hauterkrankungen helfen. Jetzt gibt es ein Gerichtsurteil dazu.
Das Foto zeigt im Vordergrund das Logo der FTI Touristik auf einen Smartphone, im Hintergrund ist die Homepage der FTI Touristik zu sehen

FTI Touristik GmbH ist insolvent – was das für Sie bedeutet

Europas drittgrößter Reiseveranstalter, die FTI Touristik GmbH, ist insolvent. Betroffen sind alle Leistungen und Marken, die Sie direkt bei dem Unternehmen gebucht haben. Was Sie jetzt wissen müssen, falls Sie schon unterwegs sind oder Ihre Reise noch bevor steht.