Vorsorgevollmacht

Ein Online-Vortrag Ihrer Verbraucherzentrale
16:00 Uhr
- 17:30 Uhr
Online

Mit einer Vorsorgevollmacht bestimmen Sie, wer Sie vertreten soll und in welchen Angelegenheiten. Für Betroffene liegt es nahe, den Ehepartner oder die Kinder als Bevollmächtigte zu benennen. Kommen mehrere Familienmitglieder als Bevollmächtigte in Betracht, werden sie oft gleichrangig eingesetzt. Das kann in bestimmten Fällen nicht immer die beste Lösung für Sie sein.

Im Vortrag erläutern wir, worauf es bei der Erstellung einer Vorsorgevollmacht ankommt und welche Probleme auftreten können.

Die Teilnahme an dem Online-Vortrag ist kostenlos. Um an dem Online-Vortrag teilnehmen zu können, benötigen Sie einen PC oder ein mobiles Endgerät mit Lautsprecher oder Kopfhörer. Nicht erforderlich sind Kamera und Mikrofon.

Hier können Sie sich für diesen Vortrag anmelden: https://www.edudip.com/de/webinar/vorsorgevollmacht/1108138

Alter