Halle (Saale) und Wernigerode beteiligen sich am "Wattbewerb"

Stand:
Wattbewerb
Off

Einwohner der Städte Halle (Saale) und Wernigerode können mit privaten Solaranlagen auf Dach, Balkon oder Terrasse zum Erfolg beitragen. Unabhängigen Rat bei der Planung bietet die Verbraucherzentrale Sachsen-Anhalt. Neben der kostenlosen Telefon- und Online-Beratung, bietet sie den Eignungs-Checks Solar und eine Reihe von Online-Vorträgen zu den Themen PV-Anlagen, Speicherung, Balkonstrom und aktuelle Förderprogramme an.

Die Energieberatung der Verbraucherzentrale wird gefördert vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie. Für Einwohner der Städte Halle (Saale) und Wernigerode sind dank der Kooperation mit der jeweiligen Stadt alle Energie-Checks kostenlos.

Weitere Informationen finden Sie hier: Wattbewerb - Challenge für den massiven Photovoltaik-Ausbau